22. Juli 2021 – Dr. Theodor Ackbarow wird künftig als Gesellschafter und Senior Advisor der Gustoso Gruppe die strategische Ausrichtung des Unternehmens mitbegleiten. Nach über sechs Jahren als Gustoso-Geschäftsführer gibt er die Leitung des Gastronomie-Unternehmens an Dr. Nico Engel ab, der bereits seit 2018 gemeinsam mit Ackbarow Mitglied der Geschäftsführung ist.

Die Unternehmensgeschichte begann 2015, als Dr. Theodor Ackbarow die Gustoso Gruppe gründete und unter anderem die Marke Cotidiano einbrachte, die er in den vergangenen Jahren maßgeblich gestaltete. Die Gruppe wächst seitdem beständig: Betrieb sie im Gründungsjahr noch zwei verschiedene Restaurantkonzepte an zunächst acht Standorten, gehören heute durch Expansion, Übernahmen und Franchisekonzepte über 75 Restaurants der Marken Cotidiano, Ciao Bella, Ruff’s Burger und Otto’s Burger zur Unternehmensgruppe.

Den gesamten Artikel lesen Sie hier:
https://www.food-service.de/management/news/gustoso-gruppe-theodor-ackbarow-wird-senior-advisor-48807

08. Juli 2021 – Vielfältiges Angebot an leckeren, gesunden und vielen vegetarischen und veganen Speisen für jede Tageszeit und jeden Geschmack – Das Konzept: nachhaltig, ökologisch und fair – Ideal für ein ausgedehntes Frühstück, das Business-Lunch oder den entspannten Tagesausklang.

Am neu gestalteten Marienplatz in Pasing serviert Cotidiano in seinem vierten Restaurant in München ab sofort hausgemachte Speisen aus hochwertigen, nachhaltig beschafften Zutaten, oft in Bio-Qualität. Das Nachbarschaftsrestaurant im denkmalgeschützten kernsanierten Gebäude sollte eigentlich bereits im Dezember 2020 die ersten Gäste begrüßen, musste die Eröffnung allerdings aufgrund des Lockdowns verschieben. Das Team um Restaurantbetreiber Nils Hünting startete daher zunächst mit einem Angebot für Speisen zum Mitnehmen, aber seit den Lockerungen Anfang Juni kann es die hausgemachten Speisen nun endlich auch im Innen- und Außenbereich servieren. Etwa die Hälfte der Gerichte sind vegetarisch oder vegan und begeistern besonders Menschen, die Wert auf eine gesunde und leckere Ernährung legen. Das Konzept von Cotidiano ist aber nicht nur in Bezug auf das Essen nachhaltig, ökologisch und fair: Der Fokus beim Geschäftsbetrieb liegt auf Abfallvermeidung, Energieeffizienz und Umweltfreundlichkeit. Die Personalpolitik sieht zudem gute Arbeitsbedingungen bei fairer Bezahlung und hoher Wertschätzung vor. Ein Konzept, das ankommt und den Zeitgeist trifft.

Zum gesamten Artikel:
https://kir-muenchen.de/neueroeffnung-nach-lockdown-cotidiano-mit-neuem-nachbarschaftsrestaurant-in-muenchen-pasing/

07. Juli 2021 – Art-Invest Real Estate konnte die Marke Cotidiano als neuen Gastromieter für den Alten Wall in Hamburg gewinnen. Die Eröffnung des ganztägig geöffneten Nachbarschafts-Restaurants ist für Anfang 2022 geplant.

Das Cotidiano (auf Deutsch: alltäglich) ist ein Ganztagesrestaurant, das fair, nachhaltig und ökologisch arbeitet. Die abwechslungsreiche Speisekarte bietet ein breites Angebot an hausgemachten Speisen aus hochwertigen Zutaten, oft in Bio-Qualität, für jeden Geschmack und jede Tageszeit. Etwa die Hälfte der Speisen aus hochwertigen Zutaten sind vegetarisch oder vegan.

Die Restaurantmarke wurde 2012 gegründet und verfügt inzwischen über sieben Standorte innerhalb Deutschlands. Nach Kiel wird das Cotidiano in Hamburg der zweite Standort in Norddeutschland sein. Mit diesem Restaurant rundet Art-Invest Real Estate nach der Eröffnung des Wallter’s im Dezember 2020 das Gastronomieangebot im Alten Wall ab.

„Das vielseitige Restaurant-Konzept von Cotidiano unterstreicht einmal mehr unseren besonderen Großstadt-Mix im Alten Wall. Der Alte Wall bietet gehobenes Shopping, feine Gastronomie sowie spannende Kunst. Mit diesem modernen Metropolen-Lifestyle-Angebot reagieren wir auf die veränderten Bedürfnisse nach Genuss und Erlebnis von Menschen, die in der Stadt wohnen oder sie besuchen,“ sagt Martin Wolfrat, Niederlassungsleiter Hamburg bei Art-Invest Real Estate. „Wir können uns keine bessere Lage als den Alten Wall für unser erstes Restaurant in Hamburg vorstellen. Im Herzen der Stadt inmitten beeindruckender historischer Architektur das Cotidiano Alter Wall eröffnen zu können, wird neben unserem vielseitigen Angebot in unserem Restaurant-Wohlfühlambiente sicher zum Erfolg unserer Marke in der Hansestadt beitragen“, erklärt Dr. Nico Engel, Geschäftsführer von Cotidiano.

Zum Artikel: https://www.hogapage.de/nachrichten/wirtschaft/gastronomie/erstes-cotidiano-restaurant-in-hamburg/

07. Juli 2021 – Das Münchner Restaurantkonzept Cotidiano wird neuer Mieter beim Immobilienentwickler Art-Invest Real Estate und eröffnet im ersten Quartal 2022 das erste Restaurant in Hamburg.

Geplant sind nach Abendblatt-Informationen auf der Erdgeschossfläche etwa 150 Plätze. Im Außenbereich sollen in der Passage zum Rathaus weitere 60 bis 100 Sitzplätze dazukommen.

https://www.abendblatt.de/article232721347/restaurant-cotidiano-name-des-naechsten-mieters-am-alten-wall-steht-fest.html

14. Juni 2021 – Die Gustoso Gruppe, einer der am schnellsten wachsenden Markengastronomie-Anbieter, setzt seinen Expansionskurs fort: Obwohl die Corona-Pandemie die Gastronomie vor gewaltige Herausforderungen stellt, will das Münchner Unternehmen die Zahl seiner Standorte in diesem Jahr erneut im zweistelligen Bereich ausbauen. Die Gruppe ist auch weiterhin an attraktiven Standorten und neuen Partnern interessiert. Dank der Expertise von Gustoso und die fachliche Unterstützung kommen nicht nur Gastronomen in Frage, sondern auch unternehmerisch denkende Quereinsteiger mit Erfahrung in der Mitarbeiterführung und Leidenschaft für die Konzepte.

Den ganzen Artikel lesen Sie hier:
https://www.gastrotel.de/news/newsdetail/news/show/News/expansionskurs/

09. Juni 2021 – Seit dem vergangenen Jahr bündelt die Gustoso Gruppe seine Marken erstmals auch als Food Lounge Konzept unter einem Dach: So können Gäste in Hamburg nun auch die Gerichte von Ciao Bella und Ruff‘s Burger in einem Restaurant unter einem Dach genießen. Nach dem erfolgreichen Start des Konzeptes wird die nächste Food Lounge, die voraussichtlich im Herbst 2021 eröffnet, drei Marken unter einem Dach vereinen: In der Parkstadt Schwabing in München erwarten die Gäste dann nicht nur italienische Klassiker und Burger-Spezialitäten, sondern auch die beliebten Gerichte von Cotidiano.

11. Mai 2021 – Die Gustoso Gruppe will die Zahl ihrer Standorte in diesem Jahr erneut im zweistelligen Bereich ausbauen. Einige neue Restaurants stehen bereits kurz vor dem Start. Bei weiteren laufen konkrete, teilweise unterschriftsreife Verhandlungen mit potenziellen Partnern.

Dank der tragfähigen Franchisekonzepte, einer stabilen Finanzlage und einem erfahrenen Team ist die Gustoso Gruppe bislang gut durch die Krise gekommen und konnte 2020 seine Marktpräsenz weiter ausbauen: Insgesamt eröffneten 15 neue Restaurants der Marken Cotidiano, Ruff‘s Burger, und Ciao Bella in ganz Deutschland, eine Partnerschaft mit Otto‘s Burger verstärkt das Filialnetz im Norden Deutschlands.

https://www.gastroinfoportal.de/news/gastroinfoportal-konzepte-gastronomie/gustoso-gruppe-baut-zahl-der-standorte-aus/

03. Mai 2021 – Ciao Bella bekommt einen dritten Geschäftsführer: Oliver Hempel, zuletzt EVP Strategy & Development bei Lagardère Travel Retail, verantwortet seit Mitte April 2021 als Chief Commercial Officer (CCO) die Bereiche Personal, Operations, F&B und Marketing bei Ciao Bella. Er ergänzt die bisherige Doppelführungsspitze: Navid Saidi leitet weiterhin die Bereiche Expansion und Business Development, Dr. Nico Engel bleibt Geschäftsführer für Finanzen und Recht.

http://www.deal-magazin.com/news/101804/Oliver-Hempel-wird-dritter-Geschaeftsfuehrer-bei-Ciao-Bella

19. April 2021 – Im Vorjahresvergleich macht die Gustoso Gruppe im jährlichen Top 100 Ranking der Food Service acht Plätze gut. Trotz Verlusten wegen der Corona-Krise hatte die Gruppe einen starken Jahresbeginn bis zum ersten Lockdown, ebenso einen starken Sommer sowie Herbst bis zum zweiten Lockdown. Die Digitalisierungs-Geschwindigkeit hat sich in 2020 nochmals erhöht.

29. März 2021 – Das „Cotidiano Dörnberg“ ist ein modernes Nachbarschaftsrestaurant, welches auf gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit setzt. Das Konzept, dessen Herzstück frische Bowls in verschiedensten Varianten und allerlei zeitgemäße Speisen sind, stellte sich im TV bei „Mein Lokal, dein Lokal“ der strengen Jury.

https://www.kabeleins.de/tv/mein-lokal-dein-lokal/episoden/cotidiano-doernberg-in-regensburg

Gastronomen
mit Mission.

Hier erfahren Sie, was uns bewegt, motiviert und antreibt.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, Erfolg in der Gastronomie einfacher und planbarer zu machen. Mit System und Konzept, mit Mut und Tatkraft und durch finanzielle Unabhängigkeit. Lesen Sie hier mehr dazu…

Warum wir tun,
was wir tun.

Erfahren Sie, was mehr Chancengleichheit in der Gastronomie bringt.

Weil wir der Meinung sind, dass nur ein gesunder Wettbewerb in der Gastronomie viele tolle Ideen und Konzepte hervorbringt, sorgen wir mit unserer Erfahrung und den uns zur Verfügung stehenden Mitteln für ein chancenreiches Marktumfeld. Erfahren Sie mehr…

Für wen wir da sind.
Und warum.

Wer von uns profitieren kann und was wir alles tun können, erfahren Sie hier.

Gute Konzepte und starke Gründer können mit unserer Hilfe den Markt erobern und in ihm bestehen. Denn wir stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite um gemeinsam im Markt Erfolg zu haben. Lesen Sie hier mehr über unser Angebot.

Unsere Marken.
Frisch und erfolgreich.

Dass wir wissen, was wir tun, beweisen unsere Marken. Hier lernen Sie sie kennen.

Klar haben wir Erfahrung in der Gastronomie. Schließlich betreiben wir selbst sehr erfolgreiche Systemgastronomie- und F&B-Konzepte. So können wir bestens unser Know-how bündeln und Synergien heben. Hier stellen wir Ihnen unsere Marken vor.

Erfolgreich gegründet?
So geht es weiter.

Wie man in der Systemgastronomie Wachstumsschwellen problemlos hinter sich lässt.

Der Schritt von der fünften zur sechsten Filiale kann gewaltiger sein, als alles, was einem zuvor in der Systemgastronomie begegnet ist. Erfahren Sie hier, wie Ihnen Gustoso als Partner und Problemlöser bei relevanten Fragestellungen zur Seite steht.

Die Nachfolge perfekt geregelt kriegen.

Erfahren Sie, wie wir Nachfolgeregelungen erfolgreich begleiten. Oder sogar einsteigen.

Einen guten Nachfolger für ein erfolgreiches Unternehmen zu finden ist nicht immer einfach. Schließlich gibt es auf allen Seiten Anforderungen und Erwartungen, die es unter einen Hut zu bekommen gilt. Lesen Sie hier, wie wir das machen.

Für alle, die in der Gastronomie Karriere machen wollen.

Wie man gutes Personal findet und hält. Lesen Sie hier, wie wir Karrieren gestalten.

Gutes Personal zu finden ist das eine. Es zu halten das andere. Entscheidender Faktor ist dabei, wie man mit den Menschen umgeht und welche Möglichkeiten man ihnen bietet. Lesen Sie hier, wie wir Karrieren gestalten.

Vorankommen.
Am besten bei uns im Team.

Wir suchen echte Typen, die was bewegen wollen. Hier gehts zu unseren Stellenanzeigen.

Wer etwas in der Systemgastronomie bewegen will, der ist bei der Gustoso Gruppe genau richtig. Bei uns gibt es aber nicht nur eine Vielfalt an Karrierechancen. Es gibt auch jede Menge Know-how. Zum lernen. Zum selbst entwickeln. Finden Sie hier mehr zu Ihrer Karriere bei uns.